Fakebücher – die neue Pest am Buchmarkt

Derzeit lässt sich das Phänomen der Fakebücher besonders gut beobachten: Schnell zusammenkopierte Texte aus dem Internet, banale Kalenderweisheiten und gefährliches Halbwissen – möglichst reißerisch aufgemacht – das sind typische Merkmale dieser neuen Pest am Buchmarkt. In Zeiten des Coronavirus kommen gerade viele solcher Titel auf dem Markt. Ihr Ziel: Aus der Verunsicherung der Menschen möglichst viel Profit schlagen.

Weiterlesen

Was ist ein Buchkonzept und was gehört hinein?

Wenn Sie ein Expertenbuch schreiben oder planen, eines zu schreiben, sollten Sie so früh wie möglich ein Buchkonzept erstellen. Gehen Sie systematisch durch die einzelnen Arbeitsschritte und Fragen durch, die Ihr Buchprojekt betreffen. So erarbeiten Sie sich eine stimmige Planungsgrundlage für das Gesamtprojekt.

Weiterlesen

10 Gründe, warum Sie nicht einfach mal so ein Buch raushauen sollten

„Ein Buch in nur einer Woche!” oder „Ein Buch pro Monat – so geht’s!“ Solche Werbeanzeigen laufen mir immer wieder über den Weg. Okay, kann man machen. Ist aber Quatsch und hilft Ihrem Expertenstatus nicht überhaupt weiter. Zehn Gründe, warum Sie nicht einfach mal so schlechte Bücher raushauen sollten.

Weiterlesen

Absage der Leipziger Buchmesse – und nun?

Nur wenige Tage vor dem Start kam doch noch die Absage der Leipziger Buchmesse 2020. Was bedeutet das für Sie als Autor und Autorin?

Weiterlesen

Von der Qual zur Qualität! Wie regelmäßiges Schreiben Sie zu einem besseren Autor macht

Was haben Sie eigentlich davon, wenn Sie regelmäßig schreiben? Klar, zunächst einmal haben Sie irgendwann, wenn Sie dranbleiben, ein fertiges Manuskript, das Sie als Expertenbuch veröffentlichen können. Darüber hinaus hat regelmäßiges Schreiben aber noch viele wunderbare Vorteile für Sie ganz persönlich!

Weiterlesen